Pfaffnau-Granit

Zurück zu Schwarzwald

Darstellung und Status

Farbe CMYK
(0%,39%,57%,10%)
Farbe RGB
R: 230 G: 140 B: 100
Rang
lithostratigraphische Formation
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
lokaler Begriff (informell)

Nomenklatur

Deutsch
Pfaffnau-Granit
Français
Granite de Pfaffnau
Italiano
Granito di Pfaffnau
English
Pfaffnau Granite
Herkunft des Namens

Tiefbohrung Pfaffnau (LU)

Historische Varianten
Granit von Pfaffnau (Mazurek & Peters 1992)

Alter

Alter Top
  • Spätes Karbon

Alter Basis
  • Spätes Karbon

Geografie

Typlokalität
  • Pfaffnau (LU)
    Merkmale des Ortes
    • typische Fazies
    Zugänglichkeit des Ortes
    • Bohrkern
    Koordinaten
    • (2632710 / 1231790)
    Notizen
    • Tiefbohrung

Referenzen

Erstdefinition
Mazurek Martin, Peters Tjerk (1992) : Petrographie des kristallinen Grundgebirges der Nordschweiz und Systematik der herzynischen Granite. Schweizerische mineralogische und petrographische Mitteilungen 72, 11-35

S.16: Das erbohrte Gestein umfasst einen kataklastisch deformierten und hydrothermal sehr stark umgewandelten, fein- bis mittelkörnigen Biotit-Granit. Das ganze Profil ist durch Hämatit-Imprägnation rostrot gefärbt.
zum Anfang der Seite