• Salassikum Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    Keltenstamm im Aostatal
    Rang
    tektonisches Gebiet
    Status
    Vorschlag
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Die lithostratigraphische Einheiten die das Salassikum bilden stammen paläogeographisch aus ein Mikrokontinent im Piemont-Ligurischen Ozean.
    Alter
    -
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    "Die Sesia-Decke und die Dent-Blanche-Decke stellen zwei Teile einer ursprünglich zusammenhängenden Überschiebungsdecke dar, die im Scheitelbereich einer Sattelstruktur (Vanzone-Antiform) durch Erosion unterbrochen wurde." (Froitzheim)