«Hämatitischer Sandstein»

Zurück zu Tumpriv-Gruppe

Darstellung und Status

Farbe CMYK
(0%,0%,0%,100%)
Farbe RGB
R: 250 G: 220 B: 115
Rang
lithostratigraphisches Member (Subformation)
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
informeller Begriff

Nomenklatur

Deutsch
«Hämatitischer Sandstein»
Français
«Hämatitischer Sandstein»
Italiano
«Hämatitischer Sandstein»
English
«Hämatitischer Sandstein»

Beschreibung

Beschreibung

"Streiff (in Streiff et al. 1976) erwähnte hämatitische Sandsteine, die sich stratigraphisch zwischen der Rauhwacke und dem folgenden blonden Dolomit einschalten sollen. Der hämatitische Sandstein sei hier der Vollständigkeit halber erwähnt, obwohl er während der Feldarbeiten nicht gefunden werden konnte." [Rück 1995 S.12]

Hierarchie und Abfolge

Alter

Alter Top
  • Norien

Alter Basis
  • Carnien

Paläogeografie und Tektonik

Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Herkunftstyp
  • sedimentär

Referenzen

Erstdefinition
Streiff et al. (1976) : -
zum Anfang der Seite