• Engadiner Dolomiten

    Rango
    falda
    Statuto
    termine informale
    • S-charl–Sesvenna-Decke

      Name Origin

      S-charl (GR)

      Rango
      falda
      Statuto
      valido
      In breve
      Obere Decke der Unterengadiner Dolomiten. Besteht aus dem Sesvenna-Kristallin und seiner autochtone Sedimentbedeckung («S-charl-Decke s.s.»).
    • linea del Gallo

      Name Origin

      Val del Gallo (GR)/(Italia)

      Rango
      tettonica
      Statuto
      termine informale
      In breve

      Steilstehende tektonische Grenzfläche zwischen S-charl-Decke und Umbrail-Chavalatsch-Schuppen bzw. Quattervals-Decke.

    • Quattervals-Decke

      Name Origin

      Piz Quattervals (GR)

      Rango
      tettonica
      Statuto
      valido
      In breve
      Parautochtone, sekundär SW-bewegte Sedimentbedeckung der S-charl-Sesvenna-Decke.
    • linea del Braulio

      Name Origin

      Valle del Braulio (Italia)

      Rango
      tettonica
      Statuto
      termine informale
      In breve

      Westgerichtete Überschiebung (Schmid 1973, Conti 1991) zwischen Ortler- und Quattervals-Decke bzw. Umbrail-Chavalatsch-Schuppen.

    • Ortler-Decke

      Name Origin

      Ortler = Ortles (Italia)

      Rango
      falda
      Statuto
      valido
      In breve
      Substituierte Sedimentbedeckung, die entlang der Zebrù-Linie auf dem Campo-Kristallin überschoben wurde.
      Age
      Permiano
zum Anfang der Seite