Late Pleistocene (126 ka)

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
-
CMYK-Farbe
0 / 5 / 15 / 0
RGB-Farbe
R: 255 G: 242 B: 211
Rang
chronostratigraphische Stufe
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
gültiger formeller Begriff
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
-

Nomenklatur

Deutsch
Spätpleistozän
Französisch
Pléistocène tardif
Italienisch
Tardo Pleistocene
Englisch
Late Pleistocene (126 ka)
Herkunft des Namens
-
Historische Varianten
Jungpleistozän, Jung-Pleistozän (Keller & Krayss 2010), Pléistocène récent
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung
-
Geomorphologischer Ausdruck
-
Mächtigkeit
-

Komponenten

Lithologien
-
Mineralien
-
Fossilien
-

Hierarchie und Abfolge

Hangendes
    -
Liegendes
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
The base of the Late Pleistocene is defined at the base of the Eemian interglacial (Gibbard 2003, Gibbard & Cohen 2008), which approximately coincides with the basis of MIS 5e (MIS = Marine Isotope Stage). In Switzerland, it correlates to the base of the Gondiswil Interglacial.
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
-
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
-
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
-

Geografie

Paläogeografie
-
Typusregion
-
Typlokalität
-
Typusprofil
-
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
-
Herkunftstyp
-
Bildungsbedingungen
-
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Zeitskala
  • Paratethys
  • Säugetieralter
Metamorphose
-
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Erstdefinition
-
Neubearbeitung
-
Wichtige Publikationen
-

Material und Varia

Anwendungen
-
  • Younger Dryas Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Named after the cold-climate wildflower Dryas octopetala Linnaeus.

    Rang
    Klima-/Palynostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Cold floral stage at the end of the Late Pleistocene (12900-11500 BP = 11000-9500 av. J.C.).
    Alter
    Spätes Pleistozän - Spätes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Allerød Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Named after the town of Allerød (Denmark).

    Rang
    Klima-/Palynostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Warmer climatic oscillation of the late glacial Pleistocene (11800-11000 BP = 11400-10730 av. J.C.), identified on the basis of pollen analysis.
    Alter
    Spätes Pleistozän - Spätes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    Scandinavia.
    Kommentar
    -
  • Older Dryas Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Named after the cold-climate wildflower Dryas octopetala Linnaeus.

    Rang
    Klima-/Palynostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    (12000-11800 BP = 11590-11400 av. J.C.)
    Alter
    Spätes Pleistozän - Spätes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Bølling Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    série de tourbes découvertes au lac Bølling, dans le Jutland central
    Rang
    Klima-/Palynostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Floral stage (13000-12000 BP = 11720-11590 av. J.C.).
    Alter
    Spätes Pleistozän - Spätes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Oldest Dryas Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Named after the cold-climate wildflower Dryas octopetala Linnaeus.

    Rang
    Klima-/Palynostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Ab ca. 18'000-15'000 BP, je nach Autor.
    Alter
    Spätes Pleistozän - Spätes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Eemian Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Named after the river Eem in the area of the city of Amersfoort (Netherlands).

    Rang
    Chronostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Initial palynostratigraphic subdivision of the Late Pleistocene («Tarantian») of NW Europe, roughly corresponding to MIS-5e and to the Riss-Würm Interglacial.
    Alter
    Spätes Pleistozän - Spätes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -