«Grüne Mumienbank»

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
-
CMYK-Farbe
siehe Vellerat-Formation
RGB-Farbe
R: 175 G: 200 B: 200
Rang
lithostratigraphische Bank
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
informeller Begriff
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
-

Nomenklatur

Deutsch
«Grüne Mumienbank»
Französisch
«Grüne Mumienbank»
Italienisch
«Grüne Mumienbank»
Englisch
«Grüne Mumienbank»
Herkunft des Namens
Etwas grüner als die Hauptmumienbank.
Historische Varianten
Grüne Mumienbank (Ziegler 1956, Aufranc et al. 2016 und 2017), Momie verte
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung
Olivgrüner, harter Onkomikrit an der Basis des Röschenz-Members mit 1 - 5 cm grossen, rundlichen oder gelappten, hellbeigen Mumien. Dieser Horizont trennt auch lokal die Günsberg-Formation in einen unteren und einen oberen Teil. Die Mumien bestehen aus algenumwachsenen Kernen von Nerineen oder Korallen- und Schalenbruchstücken.
Geomorphologischer Ausdruck
Der rundliche, geringmächtige Schichtkopf der Grünen Mumienbank ergibt den ersten zuverlässigen Kartierhorizont über dem Erosionstal des Effingen-Members.
Mächtigkeit
Ca. 5-6 m (Rondchâtel, La Tscharner ; Aufranc et al 2017).

Komponenten

Lithologien
  • mikritischer Kalk
Mineralien
  • Quarz
bis 10% detritischer Quarz (Aufranc et al. 2017)
Fossilien
  • Gastropoden
  • Algen
  • Nerineen
  • Echinoideen

Hierarchie und Abfolge

Übergeordnete Einheit
Untergeordnete Einheiten
Hangendes
    -
Liegendes
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
Omissionsfläche über/innerhalb der Günsberg-Formation
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
spätes Oxfordien
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
spätes Oxfordien
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
-

Geografie

Paläogeografie
Nur lokal/diskontinuierlich aufgeschlossen.
Typusregion
-
Typlokalität
-
Typusprofil
-
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
Northern Tethyan Carbonate Platform (Jura > Helv.) :
Plateforme de Bourgogne, ... = Northern Tethyan Carbonate Platform (NTCP) ,
Herkunftstyp
  • sedimentäre
Bildungsbedingungen
-
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Jura
  • Süddeutschland
  • Schwarzwald
Metamorphose
unmetamorph
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Material und Varia

Anwendungen
-