Spät- bis postvariszische Intrusiva des Schwarzwaldes

Zurück zu Schwarzwald

Darstellung und Status

Farbe CMYK
(0%,42%,51%,12%)
Farbe RGB
R: 225 G: 130 B: 110
Rang
lithostratigraphische Gruppe
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
informeller Begriff

Nomenklatur

Deutsch
Spät- bis postvariszische Intrusiva des Schwarzwaldes
Français
roches plutoniques tardi- à postvarisques de la Forêt Noire
English
Late to post-Variscan plutonic rocks of the Black Forest
Historische Varianten

Younger Variscan granites (Thury et al. 1994)

Beschreibung

Beschreibung

Intrusiva, Granite

Alter

Alter Top
  • Spätes Karbon

Alter Basis
  • Spätes Karbon

Datierungsmethode

Ca. 321-307 Ma.

Paläogeografie und Tektonik

  • Variszische Plutonite des Schwarzwaldes
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Herkunftstyp
  • plutonisch
  • Stockberg-Quarzporphyr

    Name Origin

    Stockberg (Deutschland) im Münstertal, siehe LGRBwissen

     

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    lokaler Begriff (informell)
    Kurzbeschreibung

     

    Rhyolit in grabenartigen Senken.

     

    Age
    Frühes Karbon
  • Schafisheim-Syenit

    Name Origin

    Tiefbohrung Schafisheim (AG)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    lokaler Begriff (informell)
    Kurzbeschreibung

     

    K-reicher Granit (I-Typ) und assoziierte basische Gesteine (Diorit, Monzonit, Syenit).

     

    Age
    Spätes Karbon
  • Pfaffnau-Granit

    Name Origin

    Tiefbohrung Pfaffnau (LU)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    lokaler Begriff (informell)
    Kurzbeschreibung

     

    Fein- bis mittelkörniger, K-reicher Biotitgranit (I-Typ) und assoziierte basische Gesteine (Diorit, Monzonit, Syenit). Die Gesteine sind kataklastisch deformiert und hydrothermal sehr stark umgewandelt (rostrote Hämatit-Imprägnation).

     

    Age
    Spätes Karbon
  • Bärhalde-Granit

    Name Origin

    Bärhalde (Deutschland)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Kurzbeschreibung

     

    Vorwiegend grobkörniger, rötlicher leukokrater Zweiglimmergranit des SE-Schwarzwaldes (hochdifferenziert, nördlich des St.Blasien-Granits intrudiert), mit aplitgranitischen-pegmatoiden Schlieren und Drusen.

     

    Age
    Frühes Karbon
  • Schluchsee-Granit

    Name Origin

    Schluchsee (Deutschland)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Kurzbeschreibung

     

    Mittel- bis grobkörniger, hellgrauer Muskowit-Biotitgranit des SE-Schwarzwaldes (hochdifferenziert, nördlich des St.Blasien-Granits intrudiert).

     

    Age
    Spätes Karbon
  • Säckingen-Granit

    Name Origin

    Bad Säckingen (Deutschland)

     

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Kurzbeschreibung

     

    Fein- bis mittelkörniger, hellrötlicher Aplitgranit, Andalusit- , Muskowit- und Bioti-führend. Hochdifferenziert und deutlich peraluminös.

     

    Age
    Viséen
  • Zurzach-Granit

    Name Origin

    Tiefbohrung Bad Zurzach (AG)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    lokaler Begriff (informell)
    Kurzbeschreibung

     

    Hochdifferenzierter Andalusit- und Cordierit-führender Zweiglimmergranit der Nordschweiz.

     

    Age
    Spätes Karbon
  • Siblingen-Granit

    Name Origin

    Tiefbohrung Siblingen (SH)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    lokaler Begriff (informell)
    Kurzbeschreibung

     

    Hochdifferenzierter Andalusit- und Cordierit-führender Zweiglimmergranit der Nordschweiz.

     

    Age
    Spätes Karbon
zum Anfang der Seite