Höhere Deckenschotter nördlich der Lägern

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
-
CMYK-Farbe
N/A
RGB-Farbe
R: 215 G: 180 B: 190
Rang
lithostratigraphische Einheit
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
informeller Begriff
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
-

Nomenklatur

Deutsch
Höhere Deckenschotter nördlich der Lägern
Französisch
Höhere Deckenschotter au nord de la Lägern
Italienisch
-
Englisch
-
Herkunft des Namens
-
Historische Varianten
-
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung
-
Geomorphologischer Ausdruck
-
Mächtigkeit
-

Komponenten

Lithologien
-
Mineralien
-
Fossilien
-

Hierarchie und Abfolge

Hangendes
    -
Liegendes
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
-
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
Frühes Pleistozän
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
Frühes Pleistozän
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
-

Geografie

Paläogeografie
-
Typusregion
-
Typlokalität
-
Typusprofil
-
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
-
Herkunftstyp
-
Bildungsbedingungen
-
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Höhere Deckenschotter
Metamorphose
-
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Erstdefinition
-
Neubearbeitung
-
Wichtige Publikationen
-

Material und Varia

Anwendungen
-
Profile durch die Höheren Deckenschotter im Gebiet nördlich der Lägeren (nach Graf 1993, Graf et al. 2007)
Profile durch die Höheren Deckenschotter im Gebiet nördlich der Lägeren (nach Graf 1993, Graf et al. 2007)
  • Dürn-Formation Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Degermoos-Schotter Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Degermoos (AG)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    Dürn – Gländ (AG)
    Kommentar
    -
  • Ebnet-Schotter [Ebnigrabe/Ebnihof] Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Ebnigrabe/Ebnihof (AG)

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    Dürn – Gländ (AG)
    Kommentar
    -
  • Wannen-Schotter Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Egghalden-Schotter Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Egghalden (ZH), unterhalb Schliniker Platten

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Dolomit-Schotter des östlichen Bowalds (AG) und der westliche Egg (ZH).
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    Egg (ZH)
    Kommentar
    -
  • Buechen-Formation Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Feusi-Schotter Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    ?Im Feusi (ZH)?

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    Ca. 1 m.
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Lindenhau-Schotter [Lindeweghau] Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Lindeweghau (AG), [non Lindenhau (ZH) an der Egg !!!]

    Rang
    lithostratigraphische Formation
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Basaler Schotter der Höhere Deckenschotter des Dürn-Gländ (AG) und des Bowalds (AG), der vom Walensee-Rhein abgelagert worden ist.
    Alter
    Frühes Pleistozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    Dürn – Gländ (AG)
    Kommentar
    -
  • Egg-Schotter Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    Egg (ZH), oberhalb Oberweningen [non Egg (AG) am Bowald]

    Rang
    lithostratigraphische Einheit
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Basaler kristallingeröll-reicher Schotter der Höhere Deckenschotter der Egg (ZH).
    Alter
    spätes Pliozän - Frühes Pleistozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    Egg (ZH)
    Kommentar
    -