Boluston

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
-
CMYK-Farbe
siehe Siderolithikum
RGB-Farbe
R: 240 G: 105 B: 45
Rang
Petrographie
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
informeller Begriff
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
-

Nomenklatur

Deutsch
Boluston
Französisch
argile à bolus
Italienisch
argilla di bolus
Englisch
Bolus Clay
Herkunft des Namens
Bol(us) = früherer Name von Thonen, die zu medizinischen Zwecken und als braune und rote Farben benutzt wurden.
Historische Varianten
Bolus, Boluston, Bolusformation, argile à bolus
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung
Roter, sandiger Ton, reich an Kaolinit, der mehr oder weniger viele eisenhaltige Pisolithe enthält.
Geomorphologischer Ausdruck
-
Mächtigkeit
-

Komponenten

Lithologien
  • bolus clay
  • pisolitic ironstone
  • Sand : grains: 1/16 mm - 2 mm (granular feel under the hand ; rock = arenite : sandstone)
Mineralien
  • Kaolinit
Fossilien
-

Hierarchie und Abfolge

Übergeordnete Einheit
Untergeordnete Einheiten
Hangendes
    -
Liegendes
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
-
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
frühes Priabonien
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
Bartonien
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
Säugetierüberreste (Bartonien-Ludien inf. à Moutier ; Stehlin 1903 et 1905).

Geografie

Paläogeografie
-
Typusregion
-
Typlokalität
-
Typusprofil
-
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
-
Herkunftstyp
  • sedimentäre
Bildungsbedingungen
Kontinentales Verwitterungsprodukt, welches häufig in tiefen Karsttaschen zu finden ist.
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Siderolithikum Jura
  • Süddeutschland
  • Schwarzwald
Känozoische Magmatite
  • Känozoische Vulkanite
    • Hegau-Vulkanite
    • Periadriatische Vulkanite entlang der Insubrischen Linie
  • Känozoische Intrusiva
    • Adamello-Intrusion
    • Novate-Intrusion
    • Bergell-Intrusion
Metamorphose
unmetamorph
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Erstdefinition
-
Neubearbeitung
-
Wichtige Publikationen
-

Material und Varia

Anwendungen
-