«Schilt-Kalk»

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
-
CMYK-Farbe
siehe Formation
RGB-Farbe
R: 105 G: 170 B: 185
Rang
lithostratigraphisches Member
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
inkorrekter Begriff (jedoch informell gebraucht)
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
Informell, da gleicher Lokalitätsname wie die Formation. Das Typusprofil der Formation ist zugleich das Typusprofil für das Member.

Nomenklatur

Deutsch
«Schilt-Kalk»
Französisch
«Calcaire du Schilt»
Italienisch
«Calcare del Schilt»
Englisch
«Schilt Limestone»
Herkunft des Namens

Gipfel des Schilt (GL)

Historische Varianten
Schilt-Kalk = Calcaire jurassique moyen des Alpes = Argovien pélagal (Renevier 1897), Schiltkalk (Paulcke 1906, Günzler-Seiffert 1934), unterer Argovienkalk (Günzler-Seiffert 1933 und 1934), Unterer Schiltkalk (Schindler 1959)
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung

Knollige, flaserige, mikritische Kalke mit Konzentrationen von kalzifizierten kieseligen Schwammnadeln. Bioturbation dominiert durch Thalassinoides, frühe Lithifikation und Vorkommen von gelblichen, eisenschüssigen Dolomiten.

 

Geomorphologischer Ausdruck
-
Mächtigkeit
1 - 4 m (Günzler-Seiffert 1934), bis 18 m.

Komponenten

Lithologien
  • Kalkstein
Mineralien
  • Ankerit
Fossilien
  • Ammoniten

Hierarchie und Abfolge

Übergeordnete Einheit
Schilt-Formation
Untergeordnete Einheiten
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
-
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
mittleres Oxfordien
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
mittleres Oxfordien
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
Biostratigraphie: Ammoniten

Geografie

Paläogeografie
Autochthon bis südliches Helvetikum, Ostschweiz bis Berner Oberland (aus der Westschweiz keine entsprechende Beschreibung).
Typusregion
Typlokalität
-
Typusprofil
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
North Tethyan Shelf (Helv.) :
marge continentale européenne ,
Herkunftstyp
  • sedimentäre
Bildungsbedingungen
-
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Östliches Helvetikum Zentrales Helvetikum
Metamorphose
-
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Erstdefinition
-
Neubearbeitung
-
Wichtige Publikationen
-

Material und Varia

Anwendungen
-