Triassic (~ 252 Ma)

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
Tr
CMYK-Farbe
50/80/0/0 (Commission for the Geological Map of the World)
RGB-Farbe
R: 129 G: 43 B: 146
Rang
chronostratigraphische Periode
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
gültiger formeller Begriff
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
-

Nomenklatur

Deutsch
Trias
Französisch
Trias
Italienisch
Triassico
Englisch
Triassic (~ 252 Ma)
Herkunft des Namens
Name derived from the classical three-fold subdivision in the germanic facies realm.
Historische Varianten
Trias (von Alberti 1834), Dreigeteilten
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung
-
Geomorphologischer Ausdruck
-
Mächtigkeit
-

Komponenten

Lithologien
-
Mineralien
-
Fossilien
-

Hierarchie und Abfolge

Hangendes
    -
Liegendes
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
-
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
-
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
-
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
-

Geografie

Paläogeografie
-
Typusregion
-
Typlokalität
-
Typusprofil
-
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
-
Herkunftstyp
-
Bildungsbedingungen
-
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Zeitskala
  • Paratethys
  • Säugetieralter
Metamorphose
-
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Erstdefinition
von Alberti F. A. (1834): Beitrag zu einer Monographie des Bunten Sandsteins, Muschelkalks und Keupers und die Verbindung dieser Gebilde zu einer Formation , Stuttgart und Tübingen
Neubearbeitung
-
Wichtige Publikationen
-

Material und Varia

Anwendungen
-
  • Late Triassic (~ 229 Ma) Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    chronostratigraphische Epoche
    Status
    gültiger formeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Carnien - Rhät
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
    • Rhaetian (~ 204 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Rhaetian Alps (Switzerland, Austria and Italy)

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      Rhät - Rhät
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      Rhaetian Alps
      Kommentar
      Originally considered as part of the «Lias» (i.e. Early Jurassic) and forming, together with the Hettangian, the so-called «Infralias». The stratotype corresponds to the Kössen Formation at Kendelbachgraben, Sankt Wolfgang, Austria.
    • Norian (~ 217 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens
      Noric Alps / Noricum (Latin): ancient Roman province south of the Danube River in present-day Austria.
      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      Norien - Norien
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
      • Sevatian

        Herkunft des Namens
        -
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        Norien - Rhät
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Alaunian

        Herkunft des Namens

        Named after the Hallaun people in Hollein (Tyrol, Austria).

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Local substage corresponding to the Middle Norian (Late Triassic).
        Alter
        Norien - Norien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Lacian

        Herkunft des Namens
        -
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        -
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
    • Carnian (~ 229 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named atfer the Carnic Alps zwischen Austria and Italy (East Tyrol, Carinthia, Friuli and Veneto).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      Carnien - Carnien
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
      • Tuvalian

        Herkunft des Namens
        -
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        Spätes Carnien - Spätes Carnien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Julian

        Herkunft des Namens
        -
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        Mittleres Carnien - Mittleres Carnien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
  • Middle Triassic (~ 246 Ma) Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    chronostratigraphische Epoche
    Status
    gültiger formeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Anisien - Ladinien
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
    • Ladinian (~ 237 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Ladini people of the Dolomites, N Italy.

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      Ladinien - Ladinien
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
      • Longobardian Detailanzeige

        Herkunft des Namens
        -
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Last, informal substage of the Ladinian.
        Alter
        Spätes Ladinien - Spätes Ladinien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Fassanian Detailanzeige

        Herkunft des Namens
        -
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        First, informal substage of the Ladinian. Originally based on the Buchenstein Beds, it corresponds to a major transgressive interval.
        Alter
        Frühes Ladinien - Frühes Ladinien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
    • Anisian (~ 246 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Enns (= Anisus) River at Grossreifling (Austrian Alps).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      First stage of the Middle Triassic.
      Alter
      Anisien - Anisien
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      Austrian Alps.
      Kommentar
      -
      • Illyrian

        Herkunft des Namens

        Named after the antique region Illyria (western part of the Balkan Peninsula).

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Last substage of the Anisian (Middle Triassic).
        Alter
        Spätes Anisien - Spätes Anisien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Pelsonian

        Herkunft des Namens

        Named after Lake Pelso = Lake Balaton (Transdanubian region, Hungary.

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Third substage of the Anisian.
        Alter
        Anisien - Anisien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Bithynian

        Herkunft des Namens

        Named after the Roman province Bithynia (NW Turkey).

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Second substage of the Anisian (Middle Triassic).
        Alter
        Anisien - Anisien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        Gebze area (Kocaeli peninsula, NW Turkey).
        Kommentar
        -
      • Aegean

        Herkunft des Namens

        Named after the Aegean Sea (Greece).

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        First substage of the Anisian (Middle Triassic).
        Alter
        Frühes Anisien - Frühes Anisien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        Chios Island (Greece).
        Kommentar
        -
  • Early Triassic (~ 252 Ma) Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    chronostratigraphische Epoche
    Status
    gültiger formeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Induen - Olénékien
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
    • Olenekian (~ 249 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens
      Olenek = Olenyok River, N Siberian Russia
      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      In Europe the Olenekian is the time when the deposition of a large part of the Buntsandstein occured .
      Alter
      Olénékien - Olénékien
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      Before the subdivision in Olenekian and Induan became established, both stages formed the Scythian stage. It is sometimes divided into the Smithian and the Spathian substages.
      • Spathian

        Herkunft des Namens

        Leonard Frank Spath (1882-1957), British geologist and paleontologist.

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        -
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Smithian

        Herkunft des Namens
        James Perrin Smith (1864-1931), US geologist and paleontologist.
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        -
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
    • Induan (~ 252 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens
      Indus River in the Salt Range of Pakistan.
      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      Induen - Induen
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
      • Dienerian

        Herkunft des Namens

        Karl Diener (1862-1928), Austrian geologist, paleontologist and alpinist.

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        -
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -
      • Griesbachian

        Herkunft des Namens
        Griesbach
        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        -
        Alter
        -
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        -
        Kommentar
        -