Palaeogene (~ 66 Ma)

Zur Übersicht

Darstellung, Status

Index
-
CMYK-Farbe
0/40/60/0
RGB-Farbe
R: 253 G: 154 B: 82
Rang
chronostratigraphische Periode
Gebrauch
Element ist in Gebrauch
Status
gültiger formeller Begriff
SKS-Notiz
-
SKS-Datum
-
Kommentar
-

Nomenklatur

Deutsch
Paläogen
Französisch
Paléogène
Italienisch
Paleogene
Englisch
Palaeogene (~ 66 Ma)
Herkunft des Namens
palaeos = ancient , genos = birth
Historische Varianten
Alttertiär, älteres Tertiär
Nomenklatorischer Kommentar
-

Synonyme

Synonyme
Nicht-Synonyme
Verwechslungsgefahr

Beschreibung

Beschreibung
-
Geomorphologischer Ausdruck
-
Mächtigkeit
-

Komponenten

Lithologien
-
Mineralien
-
Fossilien
-

Hierarchie und Abfolge

Hangendes
    -
Liegendes
Laterales Äquivalent
Obergrenze
-
Untergrenze
-
Stratigraphische Diskussion
-

Alter

Alter Top
spätes Oligozän
Bermerkungen zu Top
-
Alter Basis
Danien
Bermerkungen zu Basis
-
Datierungsmethode
-

Geografie

Paläogeografie
-
Typusregion
-
Typlokalität
-
Typusprofil
-
Referenzprofile
-
Point of interest
-

Paläogeografie und Tektonik

Paläogeografie
-
Herkunftstyp
-
Bildungsbedingungen
-
Sequenz
-
Tektonische Einheit (bzw. Überbegriff)
Zeitskala
  • Paratethys
  • Säugetieralter
Metamorphose
-
Metamorphosefazies
-
Bemerkung zur Metamorphose
-

Referenzen

Erstdefinition
-
Neubearbeitung
-
Wichtige Publikationen
-

Material und Varia

Anwendungen
-
  • Oligocene (~34 Ma) Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    oligos = peu , kaïno = récent
    Rang
    chronostratigraphische Epoche
    Status
    gültiger formeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Rupélien - spätes Oligozän
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
    • Chattian (~28 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Chatti tribe (Deutschland).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      Oligozän - Oligozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
    • Rupelian (~34 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Rupel river (Belgium).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      First stage of the Oligocene. Its definition was originally based on the Rupel Group.
      Alter
      frühes Oligozän - frühes Oligozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
  • Eocene (~56 Ma) Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    eos = aurore, début , kaïno = récent
    Rang
    chronostratigraphische Epoche
    Status
    gültiger formeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    Yprésien - Priabonien
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
    • Priabonian (~38 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the village of Priabona (Vicenza, Italy).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      Last stage of the Eocene. Definition originally based on the «assises de la Granella», «groupe des couches à Orbitoides de Priabona» and «marnes de Brendola».
      Alter
      spätes Eozän - spätes Eozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      Southern Europe (Mesogea).
      Kommentar
      Formerly considered as equivalent to the Bartonian.
    • Bartonian (~41 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the village of Barton-on-Sea (Hampshire, UK).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      Second stage of the Middle Eocene. Its definition was originally based both on the Barton Beds (Hampshire) and the Sables d'Auvers-Beauchamp (Paris Basin).
      Alter
      mittleres Eozän - mittleres Eozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      Northern Europe, Paris Basin.
      Kommentar
      Encompassed initially the Priabonian (= ex Ludian) as well, and thus formed the Late Eocene. It is now attributed to the Middle Eocene, the Late Eocene corresponding only to the Priabonian.
      • Marinesian Detailanzeige

        Herkunft des Namens

        Named after the village of Marines (Val-d'Oise, France)

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Second substage of the Bartonian in the Paris Basin. Original definition based on the «Sables de Marines». It corresponds to the Late Bartonian of the International Time Scale.
        Alter
        Bartonien - Bartonien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        Paris Basin (France)
        Kommentar
        Formerly constituted the Middle Bartonian, as the Ludian (= Priabonian) was still considered as part of the Bartonian.
      • Auversian Detailanzeige

        Herkunft des Namens

        Named after the town of Auvers-sur-Oise (Val d'Oise, France) ; le stratotype des sablières du Bois-le-Roi est en cours d'aménagement.

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        First substage of the Bartonian in the Paris Basin. It corresponds to the Early Bartonian of the International Time Scale.
        Alter
        frühes Bartonien - frühes Bartonien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        Paris Basin (France)
        Kommentar
        La formation des Sables d’Auvers(-Beauchamp) est typiquement grossière, à graviers, galets, débris de coquilles et fossiles roulés ; les stratifications obliques témoignent d’un dépôt peu profond en eaux agitées.
    • Lutetian (~48 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the town of Paris = Lutetia (France).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      mittleres Eozän - mittleres Eozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      Paris Basin (France)
      Kommentar
      -
    • Ypresian (~56 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the village of Ypres = Ieper(Belgium).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      First stage of the Eocene.
      Alter
      frühes Eozän - frühes Eozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      cf. Grube Messel (Deutschland)
      • Cuisian Detailanzeige

        Herkunft des Namens

        Named after the village of Cuise-la-Motte (Oise, France).

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Last, informal substage of the Ypresian.
        Alter
        spätes Yprésien - spätes Yprésien
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        Paris Basin (France)
        Kommentar
        -
      • Sparnacian Detailanzeige

        Herkunft des Namens

        Named after the town of Épernay = Sparnacum (Marne, France).

        Rang
        chronostratigraphische Sub-Stufe
        Status
        lokaler Begriff (informell)
        Gültiger Name
        Kurzbeschreibung
        Early Ypresian of the Paris Basin.
        Alter
        frühes Eozän - frühes Eozän
        Mächtigkeit
        -
        Geografische Verbreitung
        -
        Typusregion
        Paris Basin (France)
        Kommentar
        Synonym to the Ilerdian substage.
  • Paleocene-Eocene Thermal Maximum (PETM) Detailanzeige

    Herkunft des Namens
    -
    Rang
    Klima-/Palynostratigraphie
    Status
    informeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    Global thermal maximum marked by a strong negative anomaly in δ13C values at the Paleocene-Eocene boundary.
    Alter
    -
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
  • Paleocene (~66 Ma) Detailanzeige

    Herkunft des Namens

    palaeos = ancient , eos = dawn, kaïno = recent (i.e. Palaeo-Eocene, see Pulvertaft 1999)

    Rang
    chronostratigraphische Epoche
    Status
    gültiger formeller Begriff
    Gültiger Name
    Kurzbeschreibung
    -
    Alter
    -
    Mächtigkeit
    -
    Geografische Verbreitung
    -
    Typusregion
    -
    Kommentar
    -
    • Thanetian (~59 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Isle of Thanet (Kent, UK).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      Last stage of the Paleocene.
      Alter
      spätes Paläozän - spätes Paläozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
    • Selandian (~62 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Zealand island (Denmark).

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      -
      Alter
      mittleres Paläozän - mittleres Paläozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      -
    • Danian (~ 66 Ma) Detailanzeige

      Herkunft des Namens

      Named after the Latin name for Denmark.

      Rang
      chronostratigraphische Stufe
      Status
      gültiger formeller Begriff
      Gültiger Name
      Kurzbeschreibung
      First stage of the Paleocene (and hence of the Cenozoic as well).
      Alter
      frühes Paläozän - frühes Paläozän
      Mächtigkeit
      -
      Geografische Verbreitung
      -
      Typusregion
      -
      Kommentar
      Originally considered as part of the Cretaceous.